Bedrohungsquellen

Die Linie der  Kosmetikprodukte ist für den Gesichts-, Hals-, Dekollete-, Händehautschutz gegen  immer stärker auswirkenden Syndrom der ungesunden Gebäude (SBS) bestimmt. 

Das ist ein medizinisch-ökologisches Problem, das wegen zahlreich und dicht ausgelegten und ständig wirkenden elektronischen Geräten, wegen der Arbeit der Systemeinrichtungen für Raumlüftung und –heizung, wegen der Baustoffe, auch wegen der in Möbeln und Raumveredelung benutzten Stoffe entstanden ist.    

MONITOR COMPUTER

MONITOR COMPUTER – Die vom Computer und Monitor verbreitete Strahlung, elektrische, elektromagnetische, elektrostatische Felder schaden dem zentralen Nervensystem, den Augen, dem Herzen, der Haut, den anderen Innenorganen. Die Tastatur und die Computer-Maus strahlen und verbreiten die für die Gesundheit negativen Felder aus. Die Beschädigung der Gesichtshaut beginnt in einigen Stunden nach dem Beginn der Arbeit am Computer. Klinische Symptome: Juckreiz, Hautziehen, Ödem und Erythem.

Daugiau
HANDY

HANDY  - (das Telefon der beweglichen Verbindung) – das ist das Radiosender-Empfänger nicht großer Mächtigkeit, das die Information durch die elektromagnetischen Wellen übergibt und empfängt. In der Zeit, wenn man das Telefon zum Sprechen benutzt, ist er vom genug starken Elektromagnetfeld umringt. Wenn das Telefon in Erwartungsregime ist, ist er auch vom Elektromagnetfeld, das nicht so stark wie während des Gesprächs ist, aber ist doch, umringt. Das ist die Strahlung solcher Frequenz der Wellen, die für den Organismus des Menschen nicht günstig sind.

 

Daugiau
KLIMAANLAGE

KLIMAANLAGE – das Gerät, das die Räume abkühlt. Im Allgemeinen lüftet die Klimaanlage die Räume und erhält die bestimmten Bedingungen in ihnen: Temperatur und Feuchtigkeit.

Die Grundlage der heutigen Klimaanlage ist die Wärmepumpe, einem Haushaltskühlschrank ähnlich. Im gewöhnten Regime friert die Klimaanlage die ins Zimmer eingelassene Luft durch die Abgabe seiner Wärme der ins Freie ausgelassenen Luft. Manche Klimaanlagen besitzen auch die Heizungsregime, wenn die Wärme zur entgegengesetzten Richtung übergegeben wird.

 

Daugiau
DRUCKER

DRUCKER Die auf der ganzen Welt benutzten Laserdrucker belasten die Luft der Räume durch die ungefilterte Mischung des feinsten Staubes, durch nano-Teilchen und durch solche Schadstoffe, wie Schwermetall, Alav-Tributin (TBT) und unbeständige organische Verbindungen (VOC) (Stirax und Benzol). Die eingeatmeten nano-Teilchen sind so klein, dass sie sogar Blut und Innenorgane erreichen.

 

Daugiau
KOPIEGERÄT

KOPIEGERÄT – Beim Benutzen des Kopiegerätes kann sich das Ozongas im Raum bilden. Ozon hat einen spezifischen Geruch, den man in der Nähe vom Kopiegerät öfters empfinden kann. Wenn sich die Konzentration des Ozongases im Raum vergrößert, wo das Kopiegerät benutzt wird, so kann es die Nasen-, Rachen-, Augenschleimhaut des am Kopiegerät Arbeitenden oder der anderen Personen, die sich im Raum befinden, beginnen zu reizen, die Kopfschmerzen verursachen. Die Kopiegeräte machen auch einen gewissen Lärm und verbreiten eine Menge elektromagnetischer Strahlen.

 

Daugiau
MIKROWELLE

MIKROWELLE – Beim ständigen Verbrauch der durch die Mikrowellen bearbeiteten Nahrung, beim Benutzen der Handys wird die Übergabe der Nervenimpulsen im Gehirn verhindert (Gehirngewebe wird depolarisiert, demagnetisiert), entstehen negative physiologische Effekte, verschwächt oder verschwindet das Gedächtnis, entstehen emotionelle Störungen, Prozesse der Verschwächung des Intellektes, entstehen Schlafstörungen.

 

Daugiau
Die anderen in den Räumen erkannten Stoffe.

KUNSTSOFF-FENSTER und die anderen in den Räumen erkannten Stoffe.

Biologische Belastungen – mikroskopische Pilze, Milben, Protozoen, Bakterien und die Produkte ihrer Lebensthätigkeit. Die erwähnten Mikroorganismen beeinflussen die Gestaltung des Syndroms des ungesunden Gebäudes (SBS), in derer Folge erscheinen solche Symptome wie: allgemeine Müdigkeit, Schwindel, Kopfschmerzen, Atemnot, Konzentrationsschwierigkeiten, Augenjucken, Errötung der Augenlider. Auch die Wirkung auf die Haut: Reizen, Errötung und Ausschlag, Austrocknen und Schuppen, Beschleunigung der Prozesse der Hautalterung und Verletzung der Hautzellen.

Daugiau